Intelligente Gebäudeautomation und Regeltechnik von OTTO. Building Intelligence – für eine ideale Energiebilanz dank perfekter Abstimmung von Heizung, Kühlung und Lüftung.

Building Intelligence

Präzise Gebäudeautomation für optimales Klima.

Behaglichkeit in geschlossenen Lebens- und Wirkungsbereichen steht und fällt maßgeblich mit einem optimalen Raumklima. Genauso wichtig wie die richtige Wohlfühlatmosphäre ist aber auch eine bestmögliche Energiebilanz. Dank des perfekten Zusammenspiels von Heizen, Kühlen, Lüften und Beleuchtung kann eine hohe Raumluftqualität bei minimalem Energieeinsatz gewährleistet werden. Auf diese Weise wird nicht nur ein wichtiger Beitrag zur Umwelt geleistet – auch Ihre Betriebskosten werden dank der Gebäudeautomation von OTTO Building Intelligence spürbar gesenkt.

Die Vernetzung aller technischen Einheiten wie Sensoren, Aktoren, Bedienelemente und Verbraucher ermöglicht ein umfassendes Monitoring der klimatischen Bedingungen im Gebäude. Dieses dient wiederum als Grundlage für die effiziente Steuerung, Regelung und Optimierung. Funktionsabläufe, die vorab in einem Lasten- und Pflichtenheft dokumentiert wurden, können automatisch nach vorgegebenen Parametern ausgelöst werden. Ob Krankenhaus, Bürogebäude oder Industrieproduktion – mit fortschrittlicher Gebäudeautomation stellen wir für Sie ein automatisch optimiertes Raumklima sicher.

Effiziente Steuerung, Regelung und Optimierung

Insbesondere bei der Steuerung von komplexen Spezialanlagen ist eine präzise Gebäudeautomation entscheidend. Um Mensch und Produkt gleichermaßen zu schützen, ist bspw. in Reinräumen und Laborbereichen eine einwandfreie Technik unerlässlich. Neben Druck, Temperatur und Feuchte muss auch die Schleusensteuerung integriert und perfekt abgestimmt werden. Daher berücksichtigt OTTO bei der Umsetzung stets die Anforderungen der GMP-Richtlinien hinsichtlich Prozesssicherheit und Monitoring.

Darüber hinaus setzen wir bei unserer Gebäudeautomation nach VDI 3814 und DIN EN ISO 16484-3 auf eine dezentrale Anordnung der Automationsstation und eine durchgängige Vernetzung mittels eines Bussystems. So können unsere Regler und Automationsstationen über den offenen Kommunikationsstandard BACnet (Building Automation and Control Network) kommunizieren. Und dank des BACnet/IP-Controllers lässt sich die Integration in unterschiedliche Systemwelten problemlos durchführen.

Um ganzheitliche Lösungen zu gewährleisten, ergänzen wir modulare Komponenten wie zum Beispiel Modbus für die Vernetzung der Kälteanlage oder M-Bus für die Vernetzung von Zählern für Wärme, Strom und Energie. Dabei arbeiten wir mit Gebäudeverwaltungslösungen von verschiedenen DDC-Systemlieferanten (Display Data Channel), die durch individuell angepassten Bedienkomfort, flexible Wartung und geringe Kosten überzeugen.

Optimierung der Energiekenngrößen

Eine moderne Gebäudeautomation bringt Transparenz in Ihre Energiekenngrößen und liefert die Grundlage für zielgerichtete Optimierungsmaßnahmen. Eine energetische Istaufnahme, Energiekonzepte und konkrete Optimierungsvorschläge bieten Ihnen unsere Experten von Energy Consult.

Referenzen

Jedes Projekt, ein neuer zufriedener Kunde – das ist unser Anspruch.

Beispiele für fortschrittliche Gebäudeautomation und Regeltechnik von OTTO.

Energy Consult

Nachhaltige Optimierung von Energiebilanzen
einfach durchdacht.

Energieoptimierung und energetische Optimierungen  mit Energy Consult von OTTO.

Facility Services

Der Schlüssel für einen zuverlässigen Betrieb:
Wartung und Instandhaltung von OTTO.

Industrielufttechnische Anlagen und Absauganlagen adäquat warten und instand halten mit Facility Services von OTTO.

Unsere Kunden